Leichtathletik

Leichtathletik für Kinder

Leichtathletik ist nicht nur für Erwachsene geeignet, sondern das vielfältige Sportangebot der Leichtathletik ist auch für Kinder sehr interessant und trägt zur nachhaltigen Förderung von Kraft und Kondition bei.

Auch in Wettbewerben und beim Mehrkampf werden bei der Leichtathletik für Kinder andere Maßstäbe angesetzt, sodass die Entwicklung des Kindes nicht gefährdet wird. Ein Beispiel für ein entschärftes Reglement können Sie auf der Verbandsseite der IAAF nachlesen.

Eine Gartensauna lässt sich wunderbar durch qUICK-Up-pools kombinieren, die nicht nur Badespaß für Kinder garantieren. Wenn Sie nach einem Aufguss eine Abkühlung suchen, brauchen Sie keinen großen Swimmingpool, sondern können einfach den Quick-up-Pool im Vorraus montieren.
 
Wer bei Kindermöbel immer noch seine Auswahl auf ein Möbelhaus beschränkt, der hat noch nicht die Vorzüge von Onlineshops für Kindermöbel gefunden. Ein Kinderwagen, wie der Buggy oder gar der Geschwisterwagen, ist ein sehr wichtiger Aspekt wenn es um das Thema Babywelt geht. Neben dem Kinderwagen, der als grundsätzliche Babyausstattung angesehen werden kann, ist auch das Kinderwagenzubehör, die Wickeltasche oder ein Kinderfahrzeug von großer Bedeutung. Auch ein Fußsack hat schon so manche gute Dienste erwiesen. Riesentrampoline sind nicht nur für Kinder eine Herausforderung, denn mit dem großen Trampolin für Kinder und Jugendliche sind meterhohe Sprünge möglich, sodass Sie mit etwas Übung im Trampolinspringen auch Figuren wie beispielsweise den Salto meistern können. Im Vergleich zum Trampolinturnen auf günstigen Gartentrampolinen, macht das Turnen auf professionellen Trampoline noch einmal deutlich mehr Spaß und ist mit eine Randabdeckung auch gegen ungewollte Sprünge abgesichert. Das Springen fördert dabei auch Kondition und Kraftausdauer, was bei der Leichtathletik sehr wichtig ist.